Kindertagespflege - Unter-3-jährige
 

Tagesmutter Mimi
=> Qualifikation und Fortbildung
=> Unter-3-jährige
Mein Angebot
Tagesablauf
Meine Philosophie
Impressum
Kontakt

U3-Kinder
Die Unter-3-jährigen brauchen viel individuelle Betreuung.
Daher ist Kindertagespflege bei einer Tagesmutter optimal.
Sie bietet:
*familiennahe Erziehung in kindgerechter Umgebung
*familiäres Umfeld
*nur eine konstante Bezugsperson
*maximal 5 Kinder pro Gruppe
*individuelle Eingewöhnung
*enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Tageseltern

Wir spielen, tanzen, singen, erzählen, puzzeln, malen, kneten, schauen Bilderbücher an, bauen große Türme und Höhlen, decken für die Puppen den Kaffeetisch, essen gemeinsam und gehen auf den Spielplatz, in die Bücherei, in den Garten und zu den Ziegen.


Damit Kinder auf den Kindergarten gut vorbereitet sind, müssen sie sprachlich, motorisch und sozial "fit", d.h. altersgemäß entwickelt, sein.
Wir üben an- und ausziehen und "auf's Töpfchen gehen", selbstständig essen, aus dem Glas trinken, Hände waschen und vieles mehr.

Gemäß nach Maria Montessoris Leitwort:

"Hilf mir, es selbst zu tun."

Auf dem Spielplatz wird der Gleichgewichtssinn und die Motorik gefördert, aber auch soziales Verhalten, wie teilen und Rücksichtnahme.

...und manchmal schlafen wir auch in individuellen und fantasievollen Eigenkreationen






Heute waren schon 9 Besucher (32 Hits) hier!